Nähen und Flicken für The Gambia

  • Hat ein Reissverschluss in Ihrer Lieblings-Jeans den Geist aufgegeben?
  • Ist die neue Hose zu lang oder ist ein Kleid zu eng oder zu weit geworden?
  • Sollte Ihre Garderobe durchgesehen werden?
  • Möchten Sie sich ein persönliches Kleidungsstück nähen oder stricken lassen?

Rosmarie Egli, langjähriges Vorstandsmitglied und Freundin des Förderverein Humanitas, setzt Ihre Kleider gerne in Stand oder kreiert für Sie ein einmaliges Kleidungsstück. Als Entgelt legen Sie eine Spende in ihr «Afrikakässeli» für Projekte in Gambia – oder spenden einen Betrag online oder mit einer Banküberweisung.

Jetzt spenden
+

Damit unsere laufenden Projekte fortgeführt und neue Projekte lanciert werden können, sind wir auf Mitgliederbeiträge und Spenden angewiesen. Der ehrenamtlich tätige Vorstand ist dankbar für jeden einzelnen Franken, den er sinnvoll in The Gambia investieren kann. Aufgrund der tiefen Administrationskosten des FVH fliessen rund 96 % der finanziellen Unterstützung direkt in die Projekte.

Direkt online spenden
+

mit Kreditkarte / PayPal:

Spenden Sie jetzt einfach, unkompliziert und sicher über unser Online Spendenformular. In vier Schritten können Sie mit allen gängigen Zahlungsmitteln ihre Spende direkt überweisen.

Mitglied werden
+

Der Förderverein Humanitas steht allen Personen offen, die Interesse an humanitärer Tätigkeit haben. Wir freuen uns sehr, wenn Sie den FVH als Einzelmitglied oder als Gruppe (Schulklasse, Verein, Firma etc.) in Form einer Mitgliedschaft oder einer Spende unterstützen möchten.

Jetzt Mitglied werden

«À fonds perdu. So umschreibt der Jargon die freimütige Spende. Weg ist weg. Auf nimmer Wiedersehen. Kein Investment. Nur die Idee, dass es gut ist. Auf guten Boden fällt. Gut tut und gut verloren ist. Irgendwie schlägt es dann doch zurück. Mit einem Glücksgefühl, das schwer zu greifen ist. Mit Früchten, die langsam reifen.»

Hans Schmid, Gastgeber und Präsident des Vereins Piz Linard